Events & Projekte

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Tischtennis AG in der Lerchenschule in Faßberg, wird immer wieder gerne angenommen. Jeden Mittwoch geht es in der Sporthalle an die Platte. Auf spielerische Art und Weise machten sich 17 Kinder im Laufe des Halbjahres mit Ball und Schläger vertraut. Sie lernten erste Grundtechniken wie Aufschlag, Rückschlag und Ballkontrolle  und verbesserten ihre motorischen Fähigkeiten ebenso wie Koordination, Konzentration, Ausdauer, Beweglichkeit und Kreativität. 

 

Mit viel Spaß und Elan waren die Teilnehmer dabei.  Im Rahmen der AG

hatten die Kinder wieder die Möglichkeit das Tischtennis-Sportabzeichen

abzulegen.

Beim TT-Sportabzeichen kann man  bei sechs Übungen beweisen, wie gut

man den Ball kontrollieren und balancieren kann, wie geschickt man ist, ob

man platzieren und ein Ziel treffen kann und wie viel Schnitt man

hinbekommt.

Am Mittwoch den 24.01.2018 konnten nun 14 Kinder aus der Lerchenschule

in Faßberg ihr Tischtennis-Sportabzeichen in Empfang nehmen.

Es wurde zwei „ein Stern“ Abzeichen verliehen, neun „zwei Sterne“ Abzeichen

und drei

„drei Sterne“ Abzeichen verliehen.

Eine tolle Leistung und herzlichen Glückwunsch an alle Teilnehmer.

 

Jutta Bogmaier